3780ab7865f7f7492a56f749832b8aa3.jpg
da6c59743f09eec41d357f0036d2afcc.jpg
da5a77601162e32fee7ade7cc7835662.jpg
9e1032c14a68a670e2d347a13222c151.jpg
bc88d47d332159c1736e09df4f4fffaf.jpg
c460cc22e720e0df2c36d26078407cd4.jpg
886ee0d8f4cfa2f1ba10fb89c4edf837.jpg
10a6af687dd9f499b2153918a01fad65.jpg
40b308c7a366940b3ff01a1f23c0cdba.jpg
lanzarote1
lanzarote2
bild01
bild02
Hallenbad
bild03
bild04
bild05
bild06
bild07
bild08
dominik
raeder
Oberstdorf16
Previous Next Play Pause

#WirSindEinTeam

Geschrieben von Sebastian King.

Unsere 1. Mannschaft startet ab der Saison 2014 in der 1. Triathlon-Landesliga. In der Saison 2013 gelang der Aufstieg als Meister der 2.Landesliga Baden-Württemberg. Früher als erwartete ist das junge Team damit in eine der deutschlandweit stärksten Ligen angekommen.

Unser Ziel ist es junge Athleten aus der eigenen Jugendarbeit an das Niveau der Liga heranzuführen und somit die Mannschaft kontinuierlich zu verstärken. Zusammen mit erfahrenen Athleten, die schon jahrelang in der Liga starten, ist das Ziel in der kommenden Saison, uns im Oberhaus des Triathlons in Baden-Württemberg zu etablieren.

Wie in der Vergangenheit, wird auch in Zukunft ein starker Teamgeist Teil des Erfolgsrezepts der Schramberger sein.

TEAM-RUN 2017 am 16.9.

Der Tria Schramberg TEAM-RUN powered by Schweizer Electronic geht beim Stadtfest in Schramberg in die 3.Runde! Seid dabei!

***VORANMELDUNG AB SOFORT PER MAIL UNTER: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!***

Wertung erfolgt im 3er Team oder auch als Einzelstarter

Startgebühr: 10€/Starter

 #WirSindEinTEAM! Der Grundgedanke des TEAM-RUNs ist seit der Premiere 2015 unverändert: gemeinsam laufen, dabei Spaß haben und den Teamgeist stärken.

Der Startschuss zum TEAM-RUN 2017 wird Oberbürgermeister Thomas Herzog am 16.09.2017 um 15:00 Uhr vor dem Rathaus geben. Der TEAM-RUN ist damit eines der ersten Die Läufer erwartet eine insgesamt ca. 7,5 km lange Strecke, die auf drei Runden aufgeteilt sein wird. Wie gewohnt, werden die Läufer wieder mit Musik über die Strecke getragen und das emotionale Highlight wartet beim Zieleinlauf auf dem Rathausplatz. Die Voraussetzungen für die dritte Auflage des TEAM-RUNs könnten also besser nicht sein.

 

Spannender Triathlon in Ravensburg

Geschrieben von Florian Bruker.

Mit einem kleinen Aufreger noch vor dem Start ging es für vier Schramberger Triathleten beim 31. Ravensburger Triathlon los. Aufgrund der Regenfälle tags zuvor war der Radständer in der Wechselzone an dem alle Räder hingen umgestürzt. Als die Räder geborgen waren, fiel mit 20 minütiger Verspätung schliesslich der Startschuss. Nicole Müller, Martina Nagel, Timo Ginter und Florian Bruker stürzten sich mit knapp 300 weiteren Startern in den 22°C warmen Flappbachweiher.

Bild: Florian Bruker beim Schwimmausstieg (oben links), Nicole Müller am Ende der Radstrecke (oben rechts), Drei der vier Schramberger Starter (Nicole Müller, Florian Bruker, Timo Ginter (von links nach rechts, unten)

SPORT TUT GUTes

SPORT TUT GUTes – eine Initiative die bewegt!

Wer weiß es nicht – Sport tut gut – und das nicht nur für die Gesundheit! Wäre da nur nicht dieser innere „Schweinehund“.

Diesen zu überwinden ist die Kunst und der Schlüssel zu ungeahnten Glückgefühlen. Glücksgefühle, die sich durch körperliche Anstrengung einstellen und von belastenden Gedanken befreien. Dazu kommt: Sport ist die Quelle für neue Ideen.

Es gibt also mehr als ein Grund regelmäßig Sport zu treiben und dennoch fällt es vielen schwer.

Findet man eine Gruppe, mit der man sich zum gemeinsamen Sporttreiben trifft, geht das schon viel leichter. Gibt es dann noch ein gemeinsames Ziel, dann geht an manchen Tagen alles wie von alleine.

Genau das ist ein Ziel der Initiative SPORT TUT GUTes. Menschen in der Region dabei zu unterstützen, ihren „Schweinehund“ zu besiegen und gemeinsam Sport zu treiben. Von den Schramberger Triathleten gegründet, beteiligen sich 2017 drei Veranstaltungen an der Initiative:

7. Mai: Spendenlauf im Rahmen des Zukunftsmarktes organisiert von „Fair in die Zukunft e.V.“, Festhalle/Stadion Sulgen

Weitere Informationen: www.fairindiezukunft.de

9. Juli: Schneider-Run zur Eröffnung des neuen Firmengebäudes der Firma Schneider, Tennenbronn

Weitere Informationen: www.schneider-run.de

16. September: TEAM-RUN powered by Schweizer Electronic von den Schramberger Triathleten im Rahmen des Stadtfestes in Schramberg

Weitere Informationen: www.tria-schramberg.de/teamrun

Das zweite Ziel der Initiative ist noch mehr Grund zur Motivation – Sport tut nicht nur gut, sondern auch GUTes!

Die Einnahmen aus den Veranstaltungen werden gespendet. Ein Spendenziel: die Unterstützung des Neubaus einer Sporthalle für Kinder und Jugendliche mit Sinnesbehinderung der stiftung st.franziskus in Heiligenbronn.

Also auf geht´s: „Schweinehund“ besiegen und dabei sein bei SPORT TUT GUTes!

TEAM-RUN 2016

Der Team-Run geht am 17.9.2016 in die zweite Runde!

ANMELDUNG UND WEITERE INFOS: www.tria-schramberg.de/teamrun

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 14. September. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag vor Ort noch bis 14.00Uhr möglich!

Nachdem Erfolg der Premieren-Veranstaltung zur Stadioneröffnung auf dem Sulgen 2015, wird es auch in diesem Jahr wieder einen Team-Run geben. Zum Mitmachen eingeladen sind alle Hobbysportler, diejenigen die es gerne werden wollen, aber auch ambitionierte Amateure. Jeder kann sein Tempo individuell wählen, gewertet wird immer ein Dreier-Team. Wer dabei sein will, sollte also seine Arbeitskollegen, Freunde, die Familie oder natürlich Vereinskameraden motivieren. Auf einer nahezu flachen gut fünf Kilometer langen Strecke geht es wieder rund um das Sulgener Stadion. Speziell für Kinder wird es wieder einen Kids-Run mit kürzeren Distanzen angeboten. www.tria-schramberg.de/teamrun

Fitnesspfad

Willkommen auf unserer Info-Seite zum "Fitnesspfad Beschenhof"

Glückwunsch...du hast es bereits geschafft deinen "Schweinehund" zu überwinden oder denkst wenigstens darüber nach, wie du ihn besiegen könntest :-)! Eines kannst du uns glauben: auch Triathleten kennen den erwähnten "Hund" zu genüge. Es ist also keine Frage des Leistungslevels, ob es ihn gibt oder nicht. Die Frage ist, wie gehen wir mit ihm um. Haben wir ihn erst einmal überwunden und waren sportlich aktiv, ist das Glücksgefühl im Nachhinein umso größer. Körper und Geist sind wieder im Einklang und nicht selten ist die Bewegung in der Natur die Quelle für neue Ideen.

Genau so kam auch das Projekt "Fitnesspfad" zustande. An einem verregneten Sonntag letzten Winter waren wir eine kleine Gruppe Läufer, als wir in den "Trimm dich Pfad" einbogen. Einst mühevoll gestaltetet, fielen die inzwischen äußerst maroden Hinweistafeln an diesem grauen Wintertag noch weniger ins Auge als sonst, trotzdem waren sie unser Gesprächsthema während des kompletten Laufs. Eine Idee provozierte die nächste und im "flow" entstand ein Konzept, wie man den Pfad wieder etwas aufwerten könnte.

An dieser Stelle "DANKE" an die Stadt Schramberg und die Gemeinde Dunningen für die Unterstützung bei der Umsetzung und die Offenheit gegenüber unseren Ideen! Als regelmäßige Nutzer des wunderbar verzweigten Wegenetztes auf dem Beschenhof freuen wir uns über das je her gute Miteinander aller Nutzer, egal ob Jogger, Walker, Biker oder Reiter und wollen mit der Neugestaltung einen positven Beitrag leisten.

Die zwei neu gestalteten Info-Tafeln hängen inzwischen...vielleicht hast du sie schon gesehen:

Gelb markiert sind die bereits existierenden Übungsstationen im Pfad. Diese können hervorragend in kürzere oder längere Lauf- oder Walkingrunden integriert werden.
Neu sind die grün markierten Segemente. Hier kannst du dich gegenüber anderen messen. Wie das funktioniert erklären wir dir hier:

Wir haben drei charakteristische Streckenabschnitte im Pfad ausgewählt, auf denen auch wir regelmäßig tranieren.

a => b "Sprintkönig": hier kannst du deine Schnelligkeit am Berg unter Beweis stellen

c => d "Sulgener Nordschleife": etwas länger ist die Nordschleife, hier geht es um Ausdauer

e => f "Spätzle Kilometer": hier ist beides gefragt, Schnelligkeit und Ausdauer

Alles was du brauchst, um deine Leistung zu vergleichen, ist eine Stoppuhr. Laufe dich warm und absolviere dann einfach das Segment auf das du Lust hast. In Kürze werden wir hier eine Bestenliste veröffentlichen...also lass uns einfach deine Zeit zukommen und wir nehmen dich in die Bestenliste auf, egal ob Läufer oder Walker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, gerne auch Fragen, Ideen oder Verbesserungsvorschläge). Unter allen Teilnehmern werden wir am Ende des Jahres einige schöne Preise verlosen.

Falls du Besitzer/in einer GPS-Uhr bist kannst du deinen Lauf auf https://www.strava.com/ uploaden und dich dort in die Bestenliste eintragen für das jeweilige Segement eintragen.

Wir freuen uns auf deine Bestzeit - ganz im Sinne von "dabei sein ist alles"!

Start or keep on running, walking and riding and see you out there!

TriaLogo Schramberg
Tria Schramberg e.V.

Was ist Triathlon?

Was ist Triathlon?

Zugang & Rechtliches

Kontakt

Fragen zu Trainingsterminen, zu Tria Schramberg oder andere Anliegen?
info@tria-schramberg.de