3780ab7865f7f7492a56f749832b8aa3.jpg
da6c59743f09eec41d357f0036d2afcc.jpg
da5a77601162e32fee7ade7cc7835662.jpg
9e1032c14a68a670e2d347a13222c151.jpg
bc88d47d332159c1736e09df4f4fffaf.jpg
c460cc22e720e0df2c36d26078407cd4.jpg
886ee0d8f4cfa2f1ba10fb89c4edf837.jpg
10a6af687dd9f499b2153918a01fad65.jpg
40b308c7a366940b3ff01a1f23c0cdba.jpg

Kinder und Jugendliche beim Klettern

Geschrieben von Florian Bruker am .

Um den teilweise tristen und langen Winter etwas aufzupeppen, haben sich insgesamt über 30 Kinder und Jugendliche der Triathleten Schramberg am Samstag den 19. Februar auf dem Sulgen getroffen, um von dort mit dem Bus nach Rottweil in die Kletterhalle Aquamonte zu fahren. Nach einem kleinen Marsch durch die Kreisstadt, hatten wir fast Mühe alle Jungs und Mädels in der kleinen Kletterhalle unterzubringen.

 

Aber zum Glück waren genügend Klettergurte vorhanden so, dass sich alle gut gesichert in die Wand wagen konnten. Doch was bei der Sicherheitseinweisung am Boden und von unten betrachtet so einfach aussah, wurde plötzlich zu einer echten Herausforderung.Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen der einzelnen Kletterrouten hatte aber jeder seinen  Spaß und am Ende auch das glückliche Gefühl am Gipfel angekommen zu sein. Schön war es auch zu sehen, wie das nötige Vertrauen in den Sicherungspartner am Boden den Gruppenzusammenhalt zwischen Klein und Groß stärkte.

        

Nach gut zwei Stunden klettern waren dann aber schließlich alle Arme schlapp und der Magen war auch leer. In weiser Voraussicht hatten wir deshalb einen Tisch oder, in Anbetracht der großen Gruppe hungriger Mäuler, besser gesagt eine große Tafel in einem türkischen Schnellrestaurant reserviert. Die Döner und Pizzen waren vorzüglich und alle waren froh über die Stärkung.

Auch die anschließende Heimfahrt mit dem Bus lief reibungslos so, dass der Nachmittag als rundum spaßig und gelungen betrachtet werden kann und sicher nach einer Wiederholung, mit einer neuen Attraktion, im nächsten Jahr ruft.

Wir Jugendvertreter möchten uns bei allen Teilnehmern für die überwältigende Teilnahme und den reibungslosen Ablauf bedanken. Mit euch macht es wirklich viel Spaß etwas zu unternehmen und wir freuen uns schon, den nächsten Event für euch zu organisieren.

 

Die Jugendvertreter
Lena, Sebastian und Florian

TriaLogo Schramberg
Tria Schramberg e.V.

Was ist Triathlon?

Was ist Triathlon?

Zugang & Rechtliches

Kontakt

Fragen zu Trainingsterminen, zu Tria Schramberg oder andere Anliegen?
info@tria-schramberg.de