3780ab7865f7f7492a56f749832b8aa3.jpg
da6c59743f09eec41d357f0036d2afcc.jpg
da5a77601162e32fee7ade7cc7835662.jpg
9e1032c14a68a670e2d347a13222c151.jpg
bc88d47d332159c1736e09df4f4fffaf.jpg
c460cc22e720e0df2c36d26078407cd4.jpg
886ee0d8f4cfa2f1ba10fb89c4edf837.jpg
10a6af687dd9f499b2153918a01fad65.jpg
40b308c7a366940b3ff01a1f23c0cdba.jpg

Jahreshauptversammlung 2010

Geschrieben von Christoph Maier am .

Jahreshauptversammlung der Schramberger Triathleten

Auf ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Jahr 2009 konnten Andreas Gebert und sein Vorstandsteam bei der Jahreshauptversammlung der Schramberger Triathleten zurückblicken.Nicht nur die Profis des Hansgrohe-Teams waren als Dritte der Bundesliga und souveräne Sieger der ersten Landesliga sehr erfolgreich. Auch die Amateure, die sich weitgehend aus Sportlerinnen und Sportlern aus der Region rekrutieren, konnten beachtliche Erfolge erzielen.

Trainerin Bärbel Porzelt berichtete von einer gut funktionierenden Jugendarbeit. Dreiundzwanzig Nachwuchstriathletinnen und –triathleten nehmen inzwischen das umfangreiche Trainingsangebot des Vereins in Anspruch.  Mehrere von ihnen konnten bei unterschiedlichen Wettkämpfen Spitzenplätze belegen. Die besten von ihnen messen sich im Nachwuchscup des BWTV mit den Kaderathleten des Landes. Leistungsfördern sich mit Sicherheit auch aktionen wie ein regelmäßiges Frühlingstrainingslager in der Jugendherberge Breisach.

 

Die ausschließlich aus Athleten aus dem Schramberger Raum bestehende zweite Mannschaft schlug sich sehr gut in der zweiten Landesliga. Trotz Verletzungspechs und des schweren Radunfalls von Daniel Maier belegte das Team einen guten 6. Platz und landete damit im ersten Drittel der Liga. Das Seniorenteam landete in der Seniorenliga genau in der Mitte des Feldes.

 

gebert_katzke

Aber auch bei den Einzelwettkämpfen gab es Spitzenresultate. Herausragend waren sicher die Ergebnisse des Seniorentriathleten Gerhard Katzke, der bei den deutschen Meisterschaften in der Mitteldistanz Dritter wurde und bei den deutschen Meisterschaften im Wintertriathlon den Meistertitel holte.

Sein Höhepunkt der Saison war die Weltmeisterschaft im Duathlon in Schweizerischen Zofingen. Als Sieger seiner Altersklasse darf er sich Weltmeister nennen.

Glücklich ist Andreas Gebert darüber, dass es bei den Triathleten nicht nur in sportlicher Hinsicht stimmt. Veranstaltungen wie ein Kegelnachmittag, eine Fackelwanderung usw. sorgen dafür, dass sich die Sportlerinnen und Sportler als Teil einer funktionierenden Gemeinschaft wahrnehmen.

TriaLogo Schramberg
Tria Schramberg e.V.

Was ist Triathlon?

Was ist Triathlon?

Zugang & Rechtliches

Kontakt

Fragen zu Trainingsterminen, zu Tria Schramberg oder andere Anliegen?
info@tria-schramberg.de